Fakultät für Physik
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
FAKPHY

Fakultät für Physik
Friedrich-Hund-Platz 1
Ebene B.01, Raum 102
D-37077 Göttingen
Tel. +49 (0)551 394095
Fax +49 (0)551 39 4583
dekanat@physik.uni-goettingen.de



Großes Physikalisches Kolloquium



23.06.2017 Vorstellung der Studienschwerpunkte





26. - 30.06.2017 Physikspionwoche





30.06.2017 DIES PHYSICUS





Veranstaltungen



ERASMUS



Forschungsförderung / Preise



Studium



Andere Mitteilungen

Termine/Veranstaltungen im Juni 2017

16.06.2017 ANMELDESCHLUSS für den Studiengang M.Sc. Physics für das Wintersemester 2017

23.06.2017, 13:15 Uhr, HS 1, VORSTELLUNG DER STUDIENSCHWERPUNKTE für Studierende des 4. Fachsemesters.
Die Veranstaltung ist als Entscheidungshilfe bei der Wahl der Einführungsveranstaltungen im 5. FS gedacht. Es wird dargestellt, welche Inhalte und Curricula sich hinter den Schwerpunkten verbergen.

26.06. – 30.06.2017, 1. GÖTTINGER PHYSIKSPION-WOCHE
Die Fakultät für Physik der Uni Göttingen gratuliert dem Abijahrgang 2017! Alle Studieninteressierten, die gern einen Einblick in das Physikstudium bekommen möchten, sind herzlich eingeladen, sich unter studiendekanat@physik.uni-goettingen.de anzumelden. Es werden täglich wechselnde Instituts-Führungen, Beratungen und persönliche Betreuung durch einen Studyguide angeboten. Die Abschlussveranstaltung am 30.06. beinhaltet einen spannenden Vortrag mit Experimenten.

30.06.2017, 14:30 Uhr, HS 2, DIES PHYSICUS
Die Fakultät für Physik verabschiedet ihre AbsolventInnen mit einer Feierstunde. Diverse Preise für besonders erfolgreiche AbsolventInnen werden vergeben sowie die Göttinger Pohl-Medaille, die die Studierenden für herrausragende Leistungen in der Lehre an ein Mitglied aus den Reihen der Dozenten verleihen. Sie können sich außerdem auf einen spannenden Festvortrag von Aike Ruhlandt freuen. Der Vortrag, der von Experimenten begleitet wird, hat das Thema: "magia naturalis oder: wie aus Magie Physik wurde". Im Anschluss an die Veranstaltung gibt es einen Sektempfang. Näheres zum DIES PHYSICUS erfahren Sie hier: http://www.uni-goettingen.de/de/449396.html



SFB 1073 verlängert – SFB 1286 neu bewilligt

jooss_90

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat die Förderung des Sonderforschungsbereichs (SFB) 1073 „Kontrolle von Energiewandlung auf atomaren Skalen“ um vier Jahre verlängert. Er erhält ab dem 1. Juli 2017 insgesamt rund 12 Millionen Euro. Der SFB besteht seit Oktober 2013. Die Teilprojekte sind an der Fakultät für Physik, der Fakultät für Chemie und dem Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie in Göttingen angesiedelt. Darüber hinaus ist eine Arbeitsgruppe der Technischen Universität Clausthal sowie am DESY beteiligt. Koordiniert wird der SFB von Prof. Dr. Christian Jooß vom Institut für Materialphysik der Fakultät Physik.
Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) erhält für den neuen Sonderforschungsbereich 1286 mit dem Titel „Quantitative Synaptologie“ eine Förderung von rund 9 Millionen Euro. Die Förderperiode von vier Jahren beginnt ebenfalls am 1. Juli 2017. Sprecher des SFB 1286 ist Prof. Dr. Silvio Rizzoli, Direktor des Instituts für Neuro- und Sinnesphysiologie und Sprecher des Zentrums für Biostructural Imaging of Neurodegeneration (BIN) der UMG. Auch an diesem SFB sind Forscherinnen und Forscher der Fakultät Physik beteiligt.
mehr...



Juniorprofessor Dr. Steffen Schumann erhält Cottrell-Fulbright Award

Steffen Schumann

Juniorprofessor Dr. Steffen Schumann aus der Fakultät Physik erhielt einen Cottrell-Fulbright Award. Die Fulbright-Kommission zeichnet damit seinen Einsatz für exzellente Forschung und Lehre aus. Das Preisgeld in Höhe von 63.000 Euro steht ihm ab Juli 2017 drei Jahre lang für ein Lehr- und Forschungsprojekt zur Verfügung, hinzu kommen Reisekosten in Höhe von 5.000 Euro für die Teilnahme an den jährlich stattfindenden Cottrell Scholar-Konferenzen in Tucson, Arizona. mehr...