Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Universität Göttingen






Suche in Veranstaltungen

Suchen | Alle anzeigen


auch vergangene Veranstaltungen durchsuchen


Weitere Informationen

Veranstaltungen : Kann, wer rational ist, Opfer erbringen?




Art der Veranstaltung Vortrag
Titel der Veranstaltung Kann, wer rational ist, Opfer erbringen?
Referent Prof. Dr. Christoph Fehige, Universität des Saarlandes, Philosophisches Institut


Kurze inhaltliche Beschreibung Wenn sich die praktische Rationalität und die Wohlfahrt einer handelnden Person um die Wünsche dieser Person drehen, in welchem Maße und Sinne kann sie dann noch zugunsten anderer handeln? Insbesondere ist oft kritisiert worden, dass sie in dem Fall, vereinfacht gesprochen, keine Opfer zugunsten anderer erbringen kann. Der Vortrag präsentiert die Problemlage und versucht sich an einer Positionierung. Vielleicht ist der Abschied vom Opfern nicht so schlimm.
Zeit Beginn: 21.06.2017, 18:00 Uhr
Ende: 21.06.2017 , 20:00 Uhr
Ort Philosophisches Seminar, Humboldtallee 19, Hörsaal PH20
Veranstalter Philosophisches Seminar
Webseite http://www.uni-goettingen.de/de/veranstaltungen...
Kontakt 0551 39-4722
philosophisches_seminar@phil.uni-goettingen.de
Anmeldung erforderlich nein